An invitation to tender for the purchase of dogs for operational work / Aufforderung zur Abgabe von Angeboten für den Kauf von Hunden für die Einsatzverwendung in der Polizei
 
PDF Print E-mail
Friday, 02 June 2017 13:47

In accordance with the Rules on the acquisition, disposal and management of service animals by the Police, no. 024-162/2015/6 (21-04) as of 7 April 2016 (hereinafter referred to as the Rules), the Police publish an invitation to tender for the purchase of dogs for operational work.

Gemäß den Regeln über den Erwerb, die Nutzung und die Führung von Diensttieren in der Polizei (Pravilnik o pridobivanju, razpolaganju in upravljanju s službenimi živalmi v Policiji), Nr. 024-162/2015/6 (21-04) vom 7. 4. 2016 (im Weiteren Regeln), veröffentlicht die Polizei folgende Aufforderung zur Abgabe von Angeboten für den Kauf von Hunden für die Einsatzverwendung in der Polizei.

 

More information

 

English: An invitation to tender for the purchase of dogs for operational work word-W

Deutsch: Aufforderung zur Abgabe von Angeboten für den Kauf von Hunden für die Einsatzverwendung in der Polizei word-W

 

 

Contact person of the Police Academy in relation to the acquisition of the dog and carrying out of animal testing:

Marko Medvešek, head of the department for training service dogs, phone 01/200 2251, for calls from abroad: +386 1200 2251.

 

Collection of bids and the expected time of selection:

The collection of bids shall take place from the date of publishing the invitation to tender until 21. 8. 2017, namely the deadlines for the submission of bids are as follows:

  • by 19. 6. 2017, by 24:00,
  • by 21. 7. 2017, by 24:00,
  • by 21. 8. 2017, by 24:00.

 

 

* * * * *

 

 

Kontaktperson der Polizeiakademie bezüglich der Übernahme und Prüfung des Hundes:

Für zusätzliche Erläuterungen bezüglich der Übernahme und Prüfung der Hunde wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktperson, Herrn Marko Medvešek, Leiter der Diensthundeausbildungsstelle, Tel.: +386 1 200 2251.

 

Angebotseinholung und voraussichtlicher Auswahltermin:

Die Angebotseinholung findet vom Tag der Veröffentlichung dieser Aufforderung bis zum 21. 8. 2017  statt. Abgabefristen:

  • bis zum 19. 6. 2017, bis spätestens 24:00 Uhr,
  • bis zum 21. 7. 2017, bis spätestens 24:00 Uhr,
  • bis zum 21. 8. 2017, bis spätestens 24:00 Uhr.

 

 

We use cookies to improve our website.